Aus der Praxis: PRIVERA AG

Elektronische Posteingangsverarbeitung

Fünfhunderttausend Dokumente warfen die Pöstler jährlich in die Briefkästen der zwölf Niederlassungen der PRIVERA AG. Pro Werktag sind das über 2’200 Sendungen. Nun gestaltet adeon ag die Transformation zum papierlosen Büro massgeblich mit.

Zum Anwenderbericht

Mehr Informationen zur Elektronischen Posteingangsverarbeitung