ERP-Integration

Benutzerfreundliches Arbeiten in Business-Anwendungen

Dokumente in gewohnter Arbeitsoberfläche durch Integration des DMS in ERP-Systeme

Dank der Einbindung des Dokumentenmanagements in ERP-Systeme, stehen elektronisch archivierte Dokumente und Belege direkt in der gewohnten Oberfläche mitsamt allen Stammdaten zur Verfügung. Das vereinfacht die Recherche und beschleunigt die Prozesse in Ihrem Unternehmen. So lassen sich ERP-Belege bequem revisionssicher und rechtskonform archivieren und in digitalen Akten organisieren. Betriebswirtschaftliche, elektronisch archivierte Dokumente werden inklusive aller Stamm- und beschreibenden Daten im digitalen Archiv abgegelgt und lassen sich bequem und schnell wiederfinden.

Dabei behalten Sie stets den Überblick über den gesamten Prozess der Wertschöpfung. Die zentrale Ablage aller kaufmännischen Belege (inklusive Journale oder Saldenlisten) reduziert zudem Kosten und Risiken.

Anwenderfreundlichkeit

  • Bequemes Arbeiten in der gewohnten ERP-Oberfläche
  • Einfache Recherche und ganzheitliche Sicht auf Akten und abhängige Dokumente
  • Zugriff auch auf Nicht-ERP-Dokumente wie z. B. E-Mails
  • Aufruf aller Archivinformationen inklusive Stammdaten direkt aus dem ERP-System heraus

Technische Highlights

  • Anbindung an das ERP-System über Standardschnittstellen
  • Geringer Einführungsaufwand und transparente Kostenplanung, da etablierte Standardlösung
  • Einfache Integration in alle führenden ERP-Systeme (z.B. IN:ERP, SAP, Abacus, Microsoft Dynamics NAV etc.)
  • Geringer Schulungsaufwand, da die Lösung in die gewohnte Anwenderoberfläche integriert wird