Comarch ECM

Umfassendes und plattformunabhängiges DMS

Comarch ECM ist eine Lösung für Dokumentenmanagement und Enterprise Content Management (ECM) für das System iSeries/AS 400 von IBM.

Das plattformunabhängige System Comarch ECM unterstützt neben elektronischer Archivierung und Dokumentenmanagement auch das Management von Geschäftsprozessen. Es setzt dabei auf modernste Datenbank- und Webtechnologie und eignet sich deshalb für Unternehmen unterschiedlicher Grössen.

Revisionssichere Archivierung von Dokumenten

Die Lösung erfüllt nationale wie auch internationale Rechtsvorschriften und Normen für die langfristige, revisionssichere Archivierung von Dokumenten und bietet Ihnen somit höchste Betriebssicherheit und Zuverlässigkeit. Rund 1000 Unternehmen vertrauen bereits auf Comarch ECM. Seine verschiedenen Applikationen ermöglichen vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Unternehmen.

Comarch ECM Archiver: Schnell und einfach elektronische Dokumente importieren

Der Comarch ECM Archiver ist eine der drei Hauptapplikationen des Comarch ECM Client. Der Archiver bietet dem Anwender die Möglichkeit, elektronische Dokumente schnell und unkompliziert – auch per Drag and Drop – in Comarch ECM zu importieren. Zusätzlich werden Arbeitsplatz-Scanner für geringes Dokumentvolumen (Twain) unterstützt.

Comarch ECM Explorer: Vielseitiger und effizient im Umgang mit elektronischen Dokumenten

Der Comarch ECM Explorer bietet als hocheffizienter ECM-Client diverse Funktionen für die Suche, Erfassung, Bearbeitung und Verwaltung von elektronischen Dokumenten in Comarch-Archiven an. Dem Benutzer steht ein universeller, mit neuester Technologien wie .NET, Windows Communication Foundation (WCF) und Windows Presentation Foundation (WPF) ausgestatteter Windows Client zur Verfügung, um Comarch-Dokumente an PC-Arbeitsplätzen nach eigenen Kriterien zusammenzustellen, anzuzeigen, auszudrucken und als E-Mail zu versenden.