10.9.20 - Gerüstet für die Zukunft:

Setzen Sie auf aktives Patch- und Updatemanagement

Ihr d.3ecm entwickelt sich stetig weiter und Ihnen stehen jeweils die entsprechenden Patches und Updates zur Verfügung. Nutzen Sie diese! Denn Patches stärken das System, sie machen es sicher und stabil; Updates sichern die Interoperabilität zu Umsystemen. So sind Sie und Ihr System gerüstet für die Zukunft.

Um einige aktuelle Entwicklungen zu nennen:

  • Groovy/JAVA anstelle von JPL/PANTHER - Programmieren Sie Ihre Individualisierungen auf eine moderne, zeitgemässe Sprache um. Das hält sie aktuell und minimiert den Aufwand bei einer zukünftigen Erweiterung. 
  • d.3one hat eine moderne Weboberfläche mit SSL-Zertifikat und Single Sign on - Wie wäre es mit einer iFrame Integration in Ihre Umsysteme?
  • Kennen Sie unsere REST-Schnittstelle oder sind Sie noch auf SOAP?
  • Ist Ihr System bereit für Microsoft Exchange Online und das damit verbundene OAuth 2.0?
  • Microsoft erlaubt künftig die Anbindung von Active Directory nur noch mit SSL - ist Ihr d.3ecm für LDAPS vorbereitet?

Wir beraten Sie gerne, kommen Sie auf uns zu.

Peter Neururer & Markus Häusermann
25.01.2022 | 10.30-11.30 Uhr
26.01.2022 | 13.30-14.30 Uhr

Live-Webinare: DMS aus der Cloud

Der einfache Start in die Digitalisierung

Jetzt anmelden
Support