Referenzen

Sefar AG

Hans Wild, Projektleiter
Sefar AG
Das System gibt uns die Gelegenheit, den bestehenden Einsatzbereich jederzeit um DMS- und Workflow-Funktionen zu erweitern.

Gut gerüstet für eine optimale Archiv-Zukunft

Sefar AG setzt auf d.velop d.3em 

Als führendes Unternehmen in den Bereichen Siebdruck- und Filtrations­anwendungen betreut die Schweizer Sefar Gruppe ihre Kunden mit einem weltweiten Netz in 96 Ländern. Diese dezentrale und hochdynamische Leistungserbringung setzt effiziente Geschäftsprozesse im Umgang mit Kunden, Lieferanten und anderen Geschäftspartnern voraus. Ein zentrales Element ist dabei der Dokumentenfluss – sei es in Papierform oder elektronisch. Rund 5‘000 Dokumente kursieren täglich durch das Unternehmen und werden im Archiv-System revisionssicher aufbewahrt – Tendenz steigend. Um für dieses Wachstum gewappnet zu sein, löste das Unternehmen die bestehende Software Anwendung InfoStore for Windows ab und führte mit Hilfe des IT-Lösungsanbieters adeon ag die Archiv-Lösung d.3ecm von d.velop ein.

Anwenderbericht als PDF

Wünschen Sie weitere Informationen oder eine Demo? Unser Leiter Vertrieb hilft Ihnen gerne weiter.

Peter Neururer
26.10.2021 | 10.30 und 13.30 Uhr
29.10.2021 | 10.30 und 13.30 Uhr

Live-Webinare

Vertragsmanagement | Digitale Signatur

Jetzt anmelden
Support