25.11.21 - Whitepaper Health:

Wirtschaftlichkeit und EPD verlangen eine neue Sicht

Leistungserbringer im Gesundheitswesen müssen heute ihre Prozesse so effizient und kostensparend wie möglich gestalten, um ausgewogen zu wirtschaften.

Kommt hinzu, dass gesetzgeberische Leitplanken die Gesundheitsorganisationen vor neue Aufgaben stellen, die ihre IT-Systeme bewältigen müssen. Zu diesen Leitplanken zählt insbesondere die Strategie eHealth Schweiz 2.0 mit dem elektronischen Patientendossier (EPD).
 
Der Umgang mit mobilen Endgeräten, verschiedensten Datenquellen und der Anbindung an das EPD erfordern eine neue Betrachtung des Umgangs mit Patienten- und anderen Daten und Dokumenten - eine 360°-Perspektive über sämtliche IT-Systeme und Datenquellen hinweg. 

Auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Gesundheitsorganisationen abgestimmt, hat adeon ein Whitepaper zusammengestellt. Dieses zeigt auf, wie Sie dank lückenlosem Dokumentenmanagement zu neuer Effizienz, Sicherheit und Nachvollziehbarkeit finden.

Wünschen Sie weitere Informationen oder eine Demo? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Peter Neururer & Markus Häusermann
Support